Old Tigers fahren zur DM

 

Nur zwei der vier Senioren, die sich für die DM qualifiziert haben: Willi van Well und Henk Willems

Was die Jugend schon hinter sich gebracht hat, steht den Senioren noch bevor. Die Deutschen Meisterschaft – Gewehr Auflage findet vom 26.10. – 28.10.2018 in Dortmund statt.  Die Qualifikation dorthin ist nicht so einfach. Ein sehr dichtes Teilnehmerfeld in den oberen Ergebnislisten der Landesverbandsmeisterschaft, sorgt für sehr gute Konkurrenz. Trotzdem ist es den „Old Tigers“ gelungen fünf Startplätze bei der DM zu ergattern.

In der Altersklasse Senioren II konnte Norbert Peters mit dem Luftgewehr und 315,6 Ringen den fünften Platz belegen. Eine weitere Startberechtigung erkämpfte er sich mit dem Kleinkaliber (KK) Gewehr, hier brachte Peters 305,9 Ringe auf die Scheibe und darf somit in Dortmund zwei Mal an die Schießlinie.

Bei den Senioren IV traf Henk Willems mit 315,2 Ringen sogar so gut, dass es für die Silbermedaille ausreichte. Willi van Well erzielte mit 310,4 Ringen den 21. Platz und ist damit ebenfalls qualifiziert für die DM.

Helmar Pircher schießt in der Alterklasse Senioren V, mit 310,1 Ringen und Platz 21 ebenfalls ein beachtliches Ergebnis.

„Wir sind mit der Seniorenabteilung nicht nur sportlich ebenfalls sehr gut aufgestellt, ohne die Erfahrung und das große Engagement der „Old-Tigers“ würde so manches in unserem Verein nicht funktionieren. Deshalb freue ich mich sehr für die Herren und wünsche `Gut Schuss´ bei der Deutschen Meisterschaft“, so Vorstandsvorsitzender der SSG Kevelaer, Rudi Joosten.