SSG III weiter Tabellenführer

SSG III  weiterhin ungeschlagen in der Landesoberliga!

Spitzenmannschaft: vl. Maike Trötschkes, Markus Bauer, Denise Faahsen, Pea Smeets, Betreuerin Lucie Kösters, Wesley Holthuijsen, Simon Janshen

 

Die dritte Mannschaft der SSG Kevelaer hatte am vergangenen Sonntag die  Wettkämpfe fünf und sechs in der Landesoberliga.

Als ungeschlagener Spitzenreiter in der Tabelle konnten  sich die Sportler am heimischen Schießstand gegen zwei direkte Verfolger durchsetzen. Mit 4:1 gegen den SC Tell Schmalbroich und 5:0 gegen die Sportschützen Niersland bleiben die „Tiger III“ weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz 1 in der Landesoberliga Nord. Die höchsten Ringzahlen konnte hier Pea Smeets verbuchen. Mit 399 und 396 Ringen ließ sie keinen Zweifel daran, dass sie auch in der ersten Bundesliga-Mannschaft gut aufgehoben ist. Denise Faahsen bekam im ersten Wettkampf Rückenprobleme, mit 383 Ringen verlor sie knapp gegen Alexandra Beckedahl (385 Ringe) und verzichtete auf einen zweiten Start. Für sie kam Simon Janshen in die Mannschaft, mit 386 Ringen gewann er seine Begegnung. Mit 383 und 387 Ringen von Markus Bauer gingen die nächsten Punkte auf das SSG – Konto. Maike Trötschkes erzielte im ersten Wettkampf 387 Ringe, mit 393 Ringen im zweiten Durchgang erhöhte Sie diese gute Leistung nochmal. Wesley Holthuijsen erzielte 388 und starke 394 Ringe. Die letzten Vorrundenwettkämpfe werden am 28.01.18 stattfinden, dann zeigt es sich, ob ein weiterer Meistertitel an die SSG Kevelaer geht.